Neumünster AHOI!


Das ultimative Winter-Schlager-Festival kommt nun 2023 zurück nach Neumünster "Neumünster Ahoi!"

Davon kann man gar nicht genug bekommen, 2023 ist es endlich wieder soweit Gute Laune, tolle Stars, Mega-Musik zum Mitfeiern und das gleich zu Beginn des neuen Jahres. Alle Freunde des Deutschen Schlagers und der Ballermann-Hits kommen aus dem Feiern gar nicht mehr raus. Am 28. Januar 2023 startet das Winter-Schlager-Festival in Neumünster. Der Norden dreht total durch, denn die Veranstaltung „Neumünster Ahoi!““ findet dann zum dritten Mal in den Holstenhallen statt. Nicht nur auf Mallorca wird kräftig gefeiert. Was bisher dem Ballermann vorbehalten war, bringt das Baltic Event Management erneut in den Norden. Und auch im nächsten Jahr ist jeder Künstler ein Highlight und garantiert kein Double. Die Stars feiern in einer exklusiven Zusammensetzung am 28. Januar in Neumünster und haben altbekannte Songs sowie neue Feten-Hits im musikalischen Gepäck.

Wo diese Stars sind, wird heftig gefeiert! Ob am Ballermann oder in der Holstenhalle, mit seinen Ballermann-Hits wie „Schatzi, schenk mir ein Foto!“ und „Reiß die Hütte ab“, reißt Mickie Krause nicht nur alleine die Bühne in den Holstenhallen im neuen Jahr mit ab, sondern auch Ingo ohne Flamingo feiert mit seiner Debutsingle „Saufen- morgens, mittags, abends“ mit.

Auch das aus Sachsen stammende DJ-und Produzentenduo Stereoact feiert mit ihrem Remake des Kerstin Ott Klassikers „Die immer lacht“ mit. Im März 2016 erreichten sie nach nur zehn Wochen Goldstatus und mittlerweile Platinstatus in Deutschland und Österreich.

Aus dem Land des „Oktoberfestes“ bis zum Mallorca- und Apre-Ski-Star hat Mia Julia diverse Fernseh- und Messeauftritte absolviert und ist Stammgast auf dem Ballermann.

Ihr Bühnenprogramm ist fesselnd, mitreißend und überzeugend. Als ehemalige Teilnehmerin der Serie „Promi Big Brother“ hat sie sich innerhalb von 10 Jahren in der Musikbranche mit „Hey Mr. DJ“ und „Malle bestes Leben“ bewiesen. Auch konnte das Baltic Eventmanagement Julian Sommer als weiteren Act mit seinem Song „Dicht im Flieger“, so wie weitere Stars wie Tobee und Frenzey überzeugen zu den Ballermannfans in die Holstenhallen zu kommen.

All diese Mallorca- und Apre-Ski-Stars lösen sich auf der Stimmungsbühne am 28. Januar 2023 in den Holstenhallen von Neumünster ab. Statt Weihnachtsstollen, Lametta oder Männer in roten Mänteln und weißen Bärten ist das Winter-Schlager- Festival „Neumünster Ahoi!“ angesagt.

Informationen zum Event


Allgemeine Informationen

Datum: Samstag, 28. Januar 2023
Veranstaltungsort: Holstenhallen Neumünster
Andresse: Justus-von-Liebig-Straße 2-4, 24537 Neumünster
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr

Zutritt ab 18 Jahren oder mit dem "Muttizettel" (PDF, 650 KB)


Unerlaubte Gegenstände:

Folgende Gegenstände dürfen nicht mit auf das Veranstaltungsgelände genommen werden:

- Professionelle Ton-, Foto- und Videoausrüstung
- Waffen aller Art, Pyrotechnische Gegenstände, Laserpointer
- Fahrräder, Haustiere, Sprühfarbe, Haarspray, Stöcke und Stangen für Banner
- Sitzmöglichkeiten, wie Stühle, Hocker und andere Erhöhungen (Kühlboxen etc.)
- Regenschirme und Taschen größer als DIN A4
- Speisen und Getränke
- Glasgegenstände (z.B. Parfümflakons)
- Politisch umstrittene Bekleidung
- Drogen jeglicher Art


Wichtige Informationen zur aktuellen Sicherheitslage:

Aufgrund der derzeitigen Sicherheitslage auf Veranstaltungen in ganz Europa, müssen auch wir als Veranstalter diesen Themen eine hohe Priorität zuschreiben. Dennoch lassen wir uns das besondere Feeling nicht verderben.

Es gibt jedoch einige Regeln, die wir alle beachten müssen; gefährliche Gegenstände, herrenlos abgestellte Koffer/Taschen, Pyrotechnik, Laserpointer etc. haben auf dem gesamten Gelände nichts verloren! Auch dürfen weitere diverse Gegenstände (inkl. Rucksäcke und Taschen größer als DIN A4) nicht mit auf das Areal genommen werden. Eine genaue Auflistung hängt vor Ort in Form von Bannern aus. Bitte haltet euch daran, denn ansonsten werden die Sicherheitskontrollen unnötig in die Länge gezogen. Bengalos und Feuerwerkskörper (AUCH KNALLKÖRPER), Drogen jeder Art und Spraydosen sind in jedweder Form überall verboten! Bei Nichtbeachtung erfolgt sofortiger Verweis von der Veranstaltung. Getränke und Speisen im Veranstaltungsareal: es dürfen keine Getränke mit in das Veranstaltungsareal gebracht werden. Ausnahmen sind 0,5L in PET Alkoholfrei bei vorzeigen eines entsprechenden Krankheitsbedingten Attests beim Einlasspersonal. Speisen sind in jedem Fall verboten. Stellt euch bitte darauf ein, dass die Sicherheitskontrollen am Einlass ein wenig länger dauern könnten. Begebt euch ggf. etwas früher zum Einlass und nehmt nur das Nötigste mit zur Veranstaltung. Wir alle möchten in Ruhe und mit einem guten Gefühl im Bauch feiern und hierzu braucht es Sicherheit.

Meldet Auffälligkeiten sofort aber mit einem ruhigen Gemüt der Security.

Achtet auf eventuelle Durchsagen auf der Bühne und durch unseren Sicherheitsdienst. Wenn hier etwas zu hören ist, dann darf man gerne zuhören und das Geforderte dann auch umgehend ruhig und gesittet umsetzen. Bei Vorfällen, die zu einer Evakuierung führen könnten, verlasst das Gelände/Bereich bitte ruhig und gesittet gem. den Anweisungen des Ordnungspersonals.

Werde zum VIP


Limitierte VIP Pakete verfügbar!

Für 5 Personen - 99,90 EUR

Im Paket enthalten: Zugang zum VIP Bereich, 5x Begrüßungsdrinks, 1x 3 Liter Eimer Sangria, 15x Kleiner Feigling 0,2cl und Currywurst im Brot.

Für 1 Person - 24,90 EUR

Im Paket enthalten: Zugang zum VIP Bereich, 1x Begrüßungsdrink, 2x Freigetränke, 2x Kleiner Feigling 0,2cl und Currywurst im Brot.

Jetzt direkt online buchen und sichern! Wenn alle Pakete weg sind, wird es keinen zweite Runde geben! Zu jedem VIP Upgrade wird eine reguläre Eintrittskarte pro Person benötigt.

Tickets


Sichere dir jetzt deine Tickets zum Mega Event online!

Der Zutritt zur Veranstaltung wird für Personen ab 18 Jahren gewährt oder mithilfe dem "Muttizettel" (PDF, 650 KB). Bitte beachten Sie, dass Menschen mit einem "B", "G" oder "H" im Behindertenausweis, keine Eintrittskarte für die Begleitung benötigen. In dem Fall wird ein reguläres Ticket gekauft und die Begleitperson kommt (mithilfe des Schwerbehindertenausweis) kostenlos mit auf das Gelände.